Verein Tango Connexion

Tango Connexion ist ein gemeinnütziger Verein, der Milongas und andere Tangoevents organisiert.

Vier Tango begeisterte haben den Verein gegründet, um in ihrer Event-Organisation eine passende Form zu geben.

  • Yves-Pierre Senn, Präsident
  • Sonja Arnold-Zwimpfer, Sekretariat
  • David Arnold, Buchhalter
  • Pierrette Bezençon, Assistenz

Um mehr über die Philosophie von Tango-Connexion zu erfahren: Philosophie de l’assos Tango-Connexion

Der Verein Tango-Conenxion Fribourg ist die kleine Schweter von Tango-Connexion Westschweiz. Tango-Connexion Fribourg organisiert und verwaltet die Events, welche David und Sonja in Freiburg organisieren. Diese Events sind gemeinnützig.

Was (einige der) Milongas an Gewinn produzieren, wir für die Bewilligungen, die SUISA, die Entschädigung des DJs, die Billetsteuer (je nach Ort der Veranstaltung), den Babysitter (je nach Typ der Milonga), die gesamte Infrastruktur (Musikanlage, Tanzböden, aufblasbare Sofas, etc.), deren Reparatur oder Ersatz aufgewendet.

Gerne schenken wir der Tango-Community unsere Arbeit und Zeit und erleben mit euch so wunderschöne Events!