Vice Versa

Möchtest du mit gleichem Spass beide Rollen tanzen lernen?

Wir helfen dir gerne dabei!

Wieso beide Rollen tanzen?

Beide Rollen tanzen für doppeltes Vergnügen!!

All unsere Gruppenkurse können als im Rollentausch (Vice Versa) besucht werden.

Wir haben das notwendige Können, um alle Schüler vertieft zum Lernen zu bringen, egal ob sie in traditionnellen Rollen oder im Rollentausch lernen.

Es gibt viele Gründe, weswegen man/frau beide Rollen tanzen möchte. So z.B.

  • um aus der Frustration auszusteigen, nicht genug tanzen zu können….weil man ja auf einen passenden Leader wartet…um den Tanz und die Bewegung aus beiden Rollen, aus beiden Perspektiven zu verstehen…
  • um sooo viel zu tanzen wie man will….die Musik, die dich packt, einfach tanzen können….und um so mit gleichem Spass als Leader und als Follower zu tanzen!
  • um so tief und gründlich zu lernen….und wirklich gut tanzen zu lernen!
  • um flexibel zu bleiben im Kopf und leicht und flockig von einer Rolle in die andere hüpfen zu können…von der Yang-Energie in die Yin-Energie…
  • um die Gemeinsamkeit herauszuspüren, die in jeder Tangobewegung wohnt…nur zusammen getanzt ist Tango Tango….
  • um in Worten und in Bewegung auszutauschen, was angenehm und fliessend ist im Tanz…um so besser zu fühlen, was man führt mit dem Wissen, wie man es gerne geführt bekommt…
  • und viele mehr!

Wag es, du wirst unendlich viel lernen und verstehen!

 

VICE VERSA 1

Auf ins Abenteuer! Du tanzst zum (fast) ersten Mal die andere Rolle.

Unsere Empfehlung: Besuche einen Anfängerkurs (Level 1)

MITTWOCH 19:45—20:45  /  6. November 2019 – 29. Januar 2020 (10 Lektionen)

(Link to this class here) 

Patrick & Sonja unterrichten

TARIFE

Es gelten die Kurspauschalen, die bei den jeweiligen Kursen aufgeführt sind (je nach Anzahl Lektionen).

SUBSCRIPTION

For subscription, please provide us with:
name, first name, phone number and e-mail address of
both dance partners.

sonja@tangofribourg.ch

077 470 08 33

CONDITIONS

Die Anmeldung erfolgt schriftlich (Email, WhatsApp, SMS) vor Kursbeginn, spätestens bis eine Woche vor dem Kursbeginn.

Die Kursbezahlung bestätigt die Teilnahme am Kurs und ist VOR dem Kursbeginn fällig, spätestens zwei Tage vor Kursbeginn.

Die Kurse werden in Gruppen ab 8 SchülerInnen unterrichtet. Für Kleingruppen (weniger als 8 Personen pro Gruppe) gelten höhere Tarife.

Einstieg in einen laufenden Kurs: Ein Einzelkurs kann jederzeit besucht werden (30.- pro Person, Barzahlung am Ende der Lektion). Als Tanzpaar kann man sich dann den laufenden Kursen anschliessen (Kursgeld pro rata).

Absenzen werden nicht rückvergütet und können im folgenden Semester nicht berücksichtigt werden.

Versicherung ist Sache des Teilnehmenden.

Alle weiteren Bedingungen zur Teilnahme an Gruppenkursen befinden sich hier: PDF